Hauptinhalt

»eku – ZUKUNFTSPREIS 2022«

Impressionen aus der »Projekt:Raum:Messe« – der Veranstaltung zum eku – ZUKUNFTSPREIS 2022

Starten Sie das Video durch Klick auf das Bild

Es gingen insgesamt 281 Bewerbungen ein. Eine Fachjury wählte 172 Projekterfolge und Projektideen für einen Preis aus. Die Summe der Preisgelder betrug über 1,1 Mio. Euro. Alle Preisträgerinnen und Preisträgern des eku – ZUKUNFTSPREIS 2022 erhielten vom SMEKUL zudem eine Urkunde, das Preisträger-Logo für ihre Öffentlichkeitsarbeit sowie eine Einladung zur Vernetzungsveranstaltung. Diese Veranstaltung fand am 19. April 2023 im TSW in Radebeul statt. Das messeartige Format in dem verkehrsgünstig gelegenen, ehemaligen Bahnhofsgebäude beförderte Austausch und Vernetzung. In zwangloser Atmosphäre bot sich viel Raum und Gelegenheit für inspirierende Präsentationen und motivierende Gespräche.

Ausgewählte Gewinnerprojekte (Bildergalerie mit Kurzbeschreibungen)

Alle Gewinnerprojekte (aufgelistete Informationen für jede Säule nach Landkreisen)

Zum Zeitpunkt der Bewerbung ...

 

... geplante oder laufende Projekte

... abgeschlossene bzw. umgesetzte Projekte

Kontakt

Für Fragen wenden Sie sich bitte an das Team des eku – ZUKUNFTSPREISES:

Telefon: 0351 564-22250

E-Mail: eku@smekul.sachsen.de

zurück zum Seitenanfang